Drive + Help Mobile App

Wir machen Österreich sicherer!

Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) und das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) möchten Österreich sicherer machen und bedienen sich dazu dieser neuen Form der Wissensvermittlung.

Zum einen dreht sich bei dieser App alles ums Thema Erste Hilfe. Integriert ist ein Spiel, bei dem Sie Ihr Erste-Hilfe-Wissen überprüfen können. Zudem verfügt die App über alle wichtigen Notrufnummern, die gleich direkt angewählt werden können, sowie über eine Funktion, seinen persönlichen Notfallkontakt abzuspeichern.

Zum anderen finden sich nützliche Funktionen für Ihre Sicherheit, ob im Straßenverkehr, beim Sport oder zu Hause, auf der App. Der Unfallcoach gibt Schritt für Schritt Auskunft darüber, was im Fall eines Unfalls zu tun ist. Brauchen Sie eine Taschenlampe und haben gerade keine zur Hand? Kein Problem – eine solche ist in der App integriert, ebenso wie der Bremswegrechner, mit dessen Hilfe Sie den Anhalteweg Ihres Pkws anhängig von Witterung und Geschwindigkeit errechnen lassen können.

.
drive and help“ lässt sich optimal an die Lebenssituation der User anpassen. So können verschiedene Notfallinfos bereits am Sperrbildschirm der Devices sichtbar gemacht werden. Notfallkontakt, Bremswegrechner und die Darstellung rettender Abläufe bei Unfällen, können im Ernstfall lebensrettend sein.
Nach fünf Wochen wurden 10.000+ Downloads erreicht, Tendenz rasch steigend.

Apple App Store iPhone Button
Google Play Store Android Button
Windows Store Button


Client: Österreichisches Rotes Kreuz und KFV AgencyInfoMedia