interaktive Projektionen 2.0

Interaktive Projektionen 2.0 bietet die Erweiterung von interaktiven Projektionsflächen durch eine interaktive Beeinflussung mittels Mobile Devies, Web und Social Media. Besucher einer Messe beispielsweise können mithilfe ihres Smartphones Fotos oder Texte in einen interaktiven Effekt auf die Projektionsfläche laden bzw. etwas per Social Media „mit nach Hause nehmen“.

Auf diese Weise wird eine innovative und nachhaltige Verbindung, sowohl offline als auch online, zum positiven interaktiven Erlebnis vor Ort hergestellt. Eine ideale Verbindung zwischen offline und online wird geschaffen.